Meldepflichtige Ereignisse

Gemäß § 7c (4) des Atomgesetzes ist die KTE verpflichtet, die Öffentlichkeit über den bestimmungsgemäßen Betrieb, über meldepflichtige Ereignisse und über (nukleare) Unfälle in den kerntechnischen Anlagen zu informieren.

Die KTE kommt dieser Verpflichtung nach und veröffentlicht an dieser Stelle alle Meldepflichtigen Ereignisse, die sich in Anlagen der KTE in den zurückliegenden zwölf Monaten ereignet haben.

 

Weiterführende Informationen z. B. zur Einordnung der Meldepflichtigen Ereignisse sowie die Jahresberichte mit den Meldungen aus allen kerntechnischen Anlagen der Bundesrepublik Deutschland finden Sie auf den Seiten des Bundesamtes für kerntechnische Entsorgungssicherheit: